Gesundheit

5 Effektive natürliche Mückenschutz Rezepte können Sie zu Hause machen

Von all den Freuden, die der Sommer mit sich bringt, gehören Moskitos nicht dazu. Jene kleinen Kerle sind immer der unwillkommene Partygast bei Hinterhofgrills, Lagerfeuerfestlichkeiten und allgemeinen Sommeraktivitäten im Freien. Obwohl Sie tagsüber im Allgemeinen sicher sind (es sei denn, Sie erkunden tiefe Waldgebiete oder hängen am stehenden Wasser), sind Mücken am frühen Morgen, wenn die Sonne aufgeht und am frühen Abend, wenn die Sonne untergeht, extrem aktiv auf der Veranda in einen summenden Kampf der Käfer.

Für die meisten sind Mückenstiche einfach ein Ärgernis. Es dauert nicht länger als 6 Sekunden, bis eine Mücke beißt und sich füllt. Um so schnell ein- und auszusteigen, haben Moskitos in ihrem Speichel einen Antikoagulans, der das Gerinnen des Blutes stoppt und die Aufnahme erleichtert. Aber was gut für die Mücke ist, ist nicht so gut für dich. In der Tat ist dieser Antikoagulans der Schuldige hinter der milden allergischen Reaktion und der klassischen juckenden, runden, roten Beule übrig geblieben. Obwohl das Andenken unangenehm ist, ist es sicherlich kein ernstes Gesundheitsrisiko und die meisten Mückenstiche heilen innerhalb einer Woche.

Aber in einigen Gegenden der Welt sind Moskitos dafür bekannt, dass sie schwere Krankheiten wie Malaria und Gelbfieber tragen, was ihre Bisse gefährlicher macht als ein lästiges Jucken (und dann sollten Sie die Risiken der Verwendung von Chemikalien wie DEET abwägen). mit dem Risiko einer Erkrankung). Ihre Bisse können auch infiziert werden, wenn sie zerkratzt werden, was die Heilung zu einem schwierigeren und schmerzhafteren Prozess macht.

Wie bei den meisten Krankheiten ist der beste Weg, Mückenstiche zu behandeln, sie zu verhindern. Wir beginnen also mit Tipps, wie wir vermeiden können, dass wir versehentlich Moskitos anziehen, gefolgt von unseren Lieblingsrezepturen für natürliche Mückenschutzmittel.

Wie man Moskito-Bisse vermeidet

Du könntest dich vor diesen widerlichen summenden und beißenden Tieren verstecken, indem du drinnen bleibst, aber das ist kein Spaß und auch nicht die meisten freilaufenden Insektensprays, die voller schädlicher Chemikalien sind. Der erste Schritt zur Vermeidung von Mückenstichen ist, nicht so attraktiv zu sein! Also hier sind ein paar Orte, um zu beginnen:

Vermeiden Sie süße Gerüche

Wir haben über die gesundheitlichen Bedenken der meisten Parfums und synthetischen Düfte geschrieben, aber diese zu vermeiden, könnte auch dazu beitragen, dass Sie keine Moskitos anziehen. Viele Käfer fühlen sich von den Düften von duftenden Shampoos, Körperwaschmitteln und Lotionen angezogen. Vermeiden Sie unerwünschte Aufmerksamkeit, indem Sie diese köstliche Körperbutter überspringen (es sei denn natürlich, es ist eines der ätherischen Öl abweisende Rezepte unten!).

Vermeiden Sie Bananen

Auf der gleichen Linie scheinen auch Ihre unerwünschten Buggy-Freunde eine besondere Anziehungskraft auf süße Früchte zu haben. In der Tat sind Bananen besonders attraktiv für Mücken und schwarze Fliegen. Also vielleicht den gefrorenen Bananen-Daiquiri weitergeben.

Vermeiden Sie Alkohol

Hier ist noch ein weiterer Grund, diesen Abend Daiquiri zu vermeiden. Moskitos können das Kohlendioxid und die Milchsäure spüren, die Menschen aus bis zu 100 Fuß Entfernung emittieren, was bedeutet, dass sie Sie spüren, lange bevor Sie sie wahrnehmen. Studien haben aber auch ergeben, dass Moskitos besonders von denen angezogen werden, die kürzlich Alkohol konsumiert haben.1

Laden Sie Vitamin B auf

Die Information ist widersprüchlich, aber einige Volksheilmittel behaupten, dass eine tägliche Dosis von 25-50 mg Vitamin B1 (Thiamin) Ihre Haut weniger appetitanregend für Moskitos und andere beißende Käfer machen kann. Wir sind zwar nicht ganz davon überzeugt, aber es ist einen Versuch wert, oder? Die meisten Multivitamin- und B-Komplex-Präparate enthalten Thiamin.

Bleib in Bewegung

Schritt halten kann ausreichen, um die meisten beißenden Bugs zu verhindern. Wenn Sie anhalten, um den Sonnenuntergang zu genießen oder am Lagerfeuer zu entspannen, werden Sie zum Hauptziel. Outdoor-Fans können auch einen gewissen Schutz bieten, da die Brise, die sie erzeugen, es für die Mücke schwieriger macht, zu landen und ein schnelles Getränk zu genießen. Aber wir würden nicht als unsere Hauptverteidigung gelten.

Zuguterletzt…

Mischen Sie einige ätherische Öle

Ätherische Öle wurden lange Zeit als Hauptbestandteil natürlicher Mückenschutzrezepturen verwendet. Obwohl Moskitos dafür bekannt sind, bestimmte süße Düfte zu genießen (einschließlich des natürlichsten Duftes: human au naturel), sind sie nicht dafür bekannt, den Duft vieler ätherischer Öle zu genießen. Es wird angenommen, dass einige ätherische Öle gegen Mücken und andere fliegende Schädlinge wirken, indem sie die Düfte, die sie mögen, blockieren und sie irritieren und desorientieren.

Die Liste der ätherischen Öle, von denen behauptet wird, dass sie Moskitos und ihre Freunde abstoßen, ist lang, von denen einige durch klinische Studien unterstützt wurden. Einige der effektivsten Öle nach den Studien umfassen:

Citronella
Patchouli
Nelke
Lavendel
Basilikum
Thymian
Zitrone Eukalyptus
Pfefferminze
Katzenminze oder griechische Katzenminze
Rosengeranie

Wir schlagen vor zu experimentieren mit einigen der leistungsfähigsten ätherischen Ölen zusammen zu einem natürlichen Mückenabwehrmittel zu kombinieren, das Sie genießen, aber die Wanzen nicht. Denken Sie daran, dass die meisten ätherischen Öle vor der Verwendung direkt auf der Haut verdünnt werden sollten. Sie können ein Trägeröl oder eine andere Flüssigkeit wie destilliertes Wasser verwenden. Während wir im Allgemeinen Mandelöl und Sesamöl als Träger mögen, ist Neemöl eine besonders gute Wahl aufgrund seiner natürlichen Mückenschutzeigenschaften. Eine gute Faustregel ist, nicht mehr als 10-15 Tropfen ätherisches Öl pro Unze Träger zu kombinieren halte das Verhältnis sicher und verursache weniger Hautirritationen. Oder noch besser, Sie können unten mit einem unserer Lieblings-Rezepte für natürliche Mücken beginnen!

Bevor Sie fortfahren, ist es immer wichtig zu beachten, dass einige ätherische Öle, obwohl natürlich, nicht für schwangere Frauen oder Kleinkinder empfohlen werden. So sicher sein, Ihren Arzt zu konsultieren und Ihre Forschung zu tun, bevor Sie entscheiden, welche Öle in Ihrem natürlichen Moskitoabwehrmittel enthalten sein sollten.

Natürliche Mückenschutz Rezepte

Abgesehen von den Schnaps und Bananen, können Sie Ihre eigenen hausgemachten natürlichen Mückenschutz in einem Gel, Lotion oder Spray mischen. Wir bevorzugen diese natürlichen Rezepte über die im Laden gekauften chemischen Insektensprays jeden Tag, von denen viele DEET und andere schädliche Substanzen in Verbindung mit Problemen des Nervensystems, 11 Hautreizungen und Asthma enthalten.

Einfaches Citronella Repellent Gel

Citronella-Öl ist eines der beliebtesten natürlichen Mückenschutzmittel Inhaltsstoffe. Während viele (Menschen) den Geruch genießen, sind Mücken keine großen Fans, da sie die Düfte, die sie anziehen, blockieren und ihnen helfen, ihr nächstes Opfer zu finden. Citronella ist einfach das ätherische Öl, das aus den Blättern und Stängeln der Cymbopogon Pflanzenfamilie (besser bekannt als Zitronengras) gewonnen wird. Das Öl hat sich als wirksames natürliches Mückenschutzmittel (und vielleicht zusammen mit Patchouli und Nelkenöl12) als eines der wirksamsten ätherischen Öle erwiesen und ist für den menschlichen Gebrauch unbedenklich.

Dieses Rezept macht ein einfaches Gel von Citronella in Vaseline diffundiert.

Was du brauchen wirst

1 Pfund Glas Vaseline
1 Unze Citronella
Wie man … macht

Die Vaseline vorsichtig in einem mikrowellensicheren Behälter (vorzugsweise Glas wie dieser) durch Erhitzen in 30-Sekunden-Schritten und Rühren zwischen den Runden schmelzen. Nach dem Schmelzen den Citronella einrühren und die Mischung abkühlen lassen. Zum Gebrauch einfach eine kleine Menge auf die freiliegenden Hautpartien abreiben, um Moskitos, Bremsen und schwarze Fliegen abzuwehren. Um kontinuierlich wirksam zu sein, erneut alle 30 bis 60 Minuten auf die exponierte Haut auftragen.

Dieser einfache topische natürliche Mückenschutz kann auch bei Haustieren eingesetzt werden – insbesondere bei Hunden und Pferden. Sie werden dir definitiv danken!

Ätherisches Öl Infused Repellent Lotion

Wenn Vaseline etwas zu fettig für Sie ist, können Sie auch eine schnelle Lotion mit einer Mischung aus ätherischen Ölen mit einer leichten natürlichen Feuchtigkeitscreme mischen.

Was du brauchen wirst

2 Unzen unscented, natürliche Feuchtigkeitscreme
10-15 Tropfen ätherische Öle
Wie man … macht

Hier ist Ihre Gelegenheit, ein wenig kreativ zu werden. Sie können jedes ätherische Öl in dieser leichten Feuchtigkeitscreme verwenden oder Sie können Ihre eigene Mischung erstellen (2 Tropfen hier, 3 Tropfen dort). Du bist nicht bereit, dein eigenes zu erschaffen? Einige schwören auf die berühmte „Four Thieves“ -Mischung, die ätherische Öle aus Nelke, Zitrone, Zimt, Eukalyptus und Rosmarin kombiniert. Viele der Top-Unternehmen ätherischen Öls tragen ihre eigene Version der Mischung. Für eine gute natürliche Lotionsgrundlage gefällt uns diese. Es ist leicht, organisch und enthält keine aggressiven Chemikalien.

Wenn es darum geht, Ihre eigene Mischung zu erstellen, empfehlen wir, mit einer kleinen Charge zu beginnen und die ätherischen Öle nur ein oder zwei Tropfen hinzuzufügen. Wie das Citronella-Gel sollte diese natürliche Mückenschutz-Lotion mindestens alle 60 Minuten erneut aufgetragen werden, um maximale Wirksamkeit zu erzielen. Wir mögen es, etwas Lotion aufzutragen und halten dann ein einfaches hausgemachtes Spray bereit, um es schnell und einfach wieder aufzutragen.

Einfaches ätherisches Öl Repellent Spray

Apropos selbstgemachtes Spray: Das Mischen eines natürlichen Mückenschutz-Sprays mit ätherischen Ölen ist unglaublich einfach. Wir mögen besonders Spray Formeln, wie sie einfach anzuwenden sind und können überall verwendet werden. Für maximalen Nutzen sprühen wir nicht nur auf die exponierte Haut, sondern auch auf Kleidung und Haare.

Was du brauchen wirst

4 Unzen getönte Glasflasche
2 Unzen destilliertes Wasser
1,5 Unzen Hamamelis-Extrakt oder Destillat (oder einfach nur alten Wodka, was immer Sie zur Hand haben)
30-40 Tropfen ätherisches Öl
Wie man … macht

Wie immer empfehlen wir, in einige wiederverwendbare getönte Glassprayflaschen zu investieren (für dieses Rezept mögen wir diese). Sie sind in verschiedenen Formen und Größen erhältlich und nicht nur leicht zu reinigen, Sie riskieren auch keine Auslaugung oder Reaktionen wie bei manchen Kunststoffen. Der Farbton hilft auch, die Integrität der ätherischen Öle zu erhalten. Für Hamamelis-Extrakt, wir mögen diese, die eine kleine Menge Alkohol als Konservierungsmittel enthält.

Zuerst fügen Sie die ätherischen Öle zu Ihrer Sprühflasche hinzu. Dann fügen Sie die Zaubernuss oder den Wodka hinzu, der als Emulgator wirkt. Dann fügen Sie das destillierte Wasser hinzu. Schütteln, um zu kombinieren und großzügig zu sprühen!

Sie können zwar eine beliebige Kombination ätherischer Öle verwenden, wir verwenden jedoch gerne eine ähnliche oder ergänzende Mischung für unsere selbstgemachte Lotion und Spray Repellents. So können wir sie zusammen nutzen, um noch länger zu bleiben.

Einfaches Vanille-Wanzen-Spray

Echte Vanille (nicht das falsche Zeug) ist einer jener süßen Gerüche, die Moskitos auf unerklärliche Weise nicht mögen. Wir mögen dieses Rezept für jene Leser, die noch nicht auf den ätherischen Ölzug gesprungen sind, da die Zutaten in fast jeder Küche zu finden sind.

Was du brauchen wirst

4 Unzen getönte Glassprühflasche
1/2 Tasse destilliertes Wasser
2 Teelöffel natürliches Vanilleextrakt
Wie man … macht

Kombinieren Sie den Wasser- und Vanilleextrakt einfach in einer Sprühflasche. Achten Sie darauf, einen natürlichen reinen Vanilleextrakt wie diesen zu verwenden. Schütteln und auf Haut und Kleidung sprühen, um Moskitos abzuwehren. Liebe den Duft von Lavendel? Probieren Sie auch etwas ätherisches Lavendelöl. Die Lavendel-Vanille-Kombination ist entzückend für Sie, aber nicht für sie.

Fresh Herb Mückenschutz Spray

Für diejenigen, die sich ihrem Kräutergarten widmen (und vielleicht weniger für ihre ätherische Ölsammlung – oder deren Fehlen), nutzt dieses natürliche Mückenschutzrezept die vollen Vorteile dieser frischen Kräuter. Sie können auch getrocknete Kräuter für dieses Rezept verwenden, aber möglicherweise müssen Sie die Mengen aufstocken.

Was du brauchen wirst

kleine Handvoll frisches Basilikum
1 Esslöffel frischer Rosmarin
1 Esslöffel frischer Thymian
1 Esslöffel frischer Pfefferminz oder Minze
1/2 Tasse destilliertes Wasser
1/2 Tasse Hamamelis-Extrakt oder Wodka
Wie man … macht

Legen Sie alle Ihre Kräuter in eine Glasmischschüssel (vorzugsweise eine, die einen Deckel wie diese Pyrex-Glasbehälter hat – wir verwenden diese anstelle von Plastik-Tupperware!). Wasser zum Kochen bringen und mit den Kräutern in die Rührschüssel geben. Zudecken und mindestens 2 Stunden ziehen lassen oder abkühlen lassen. Nach dem Einweichen die Kräuter herausnehmen und zusammendrücken, um überschüssiges Wasser zu entfernen. Gießen Sie das Kräuterwasser zusammen mit der Zaubernuss oder dem Wodka in Ihre Glassprühflasche. Schütteln, um zu kombinieren und wegzusprühen!

Diese Mischung sollte an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahrt werden. Die Speisekammer wird funktionieren, aber der Kühlschrank ist noch besser!

Wenn Sie selbstgemachte natürliche Mückenschutzmittel verwenden, achten Sie darauf, großzügig auf alle exponierten Haut mit besonderer Aufmerksamkeit auf „heiße Bereiche“ wie den Nacken, Achselhöhlen und hinter den Ohren zu verwenden.

Related Articles

Close